Fotoreise Ost-Grönland und Verlängerungswoche in Island: Eisberge, Gletscher, Wale, Geysire und Polarlicht

Termine auf Anfrage

 

Eisberg Grönland Fotoreise Reise und Bild Iceberg Greenland

 

Ost-Grönland ist der wildere, rauere und schroffere Teil Grönlands. Folgendermaßen beschreibt es der der örtliche Partner unserer Bootstouren:

"Ostgrönland ist die Perle des weißen Kontinentes. Gewaltige Felswände, farbig und fast senkrecht aus dem blauen Fjord ragend. Eisberge ganz anderer Art als gewohnt und in Westgrönland zu sehen. Unsere Eisberge sind zerzaust, zerrissen, unglaublich vielfarbig und dekoriert mit Felsbrocken und Grotten."

Genug der Poesie, aber festzuhalten bleibt, dass die Landschaft Ostgrönlands besonders eindrucksvoll ist, was man auch beim Überflug in Richtung USA feststellen kann.

Kernbestandteil der Grönlandreise fast täglich Bootstouren, auf denen wir die atemberaubende Fjordlandschaft, höchstwahrscheinlich Wale, Gletscher, Eisberge und auch eine Fahrt an den Rand der Eiskappe intensiv erleben werden.

 

Blasende Wale vor Eisbergen in Grönland Fotoreise von Reise und Bild Whales in front of icebergs in Greenland
Auch zu Fuß werden wir etwas unterwegs sein, aber auf moderatem Anstrengungsniveau. Optional ist (in Abhängigkeit von Wetter und Nachfrage) auch eine Hundeschlittentour möglich (Dauer ca. 6 Stunden, Aufpreis ca. 290 Euro).

 

Siedlung in Grönland Fotoreise Reise und Bild
Die Anreise nach Grönland erfolgt über Island, daher bietet es sich an, noch eine Woche in Island anzuhängen. Diese biete ich als Option / Verlängerungswoche an.

 

Manche von Ihnen kennen Grönland aus großer Höhe von Flügen nach Nordamerika, wie auf diesen beiden Bildern:

  • fotoreise-groenland
  • groenland-fotoreise
  • Wir tauchen aber direkt in die Natur und die Siedlungen dieses großartigen Landes ein.

     

    In Island erleben wir die faszinierende Welt aus vulkanischen Ablagerungen, Wasserfällen, Geysiren, Thermalgebieten, schwarzen Lavastränden und Gletschern. Wir besuchen berühmte Ziele am "Golden Circle", die Halbinsel Snaefellsnes und fahren weiter entlang der Südküste bis zum Nationalpark Vatnajökul mit der Gletscherlagune Jökulsárlón und ihren treibenden Eisbergen.

    Auf dieser Reise erlebt Ihr grandiose Landschaften: Weiße Berge und blaue Fjorde, schwarze Strände, Eisberge und vieles mehr bieten Fotomotive in Hülle und Fülle! Habt Ihr schon lange davon geträumt, das faszinierende Schauspiel der Polarlichter anzusehen und als Erinnerung davon schöne Fotos mit nach Hause zu bringen? Das steht bei uns nachts auf dem Plan, wenn Wetter und Polarlicht mitspielen.

     

    Polarlicht über Friedhof in Grönland Fotoreise Reise und Bild Polar Light above cemetry in Greenland

     

    Wir sind nicht als Großveranstaltung unterwegs, denn ich nehme nur maximal 7 Personen mit. Mit Fotofreunden unterwegs zu sein, die sich auch Zeit für ein gutes Bild nehmen, ist ein ganz besonders intensives Erlebnis.

     

     

     

    Diese Angaben sind unverbindlich. Verbindlich ist die mit dem Anmeldeformular versandte Reisebeschreibung.

     

    Interesse? Dann fordern Sie noch heute unverbindlich die ausführliche Reisebeschreibung mit Anmeldeformular an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Angesichts der Flugverfügbarkeit empfehle ich dringend, die Fotoreise so bald wie möglich zu buchen!

    Veranstalter: Reise und Bild, Dr.-Ing. Dipl. Geogr. Matthias Kühle-Weidemeier, Gartenstr. 4, 30851 Langenhagen, Tel. 0511 6558 1775